Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Information | Phaidros Funds Fallen Angels

Auflegung neuer Anteilsklasse (E) 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

der Phaidros Funds Fallen Angels wird bald fünf Jahre alt und im Zuge dessen haben wir unser Anteilsklassen-Angebot für institutionelle und semi-institutionelle Anleger sowie für Family Offices erweitert: Ab sofort können Sie die neue Anteilsklasse „E“ zeichnen. Die neu aufgelegte Variante unterscheidet sich hinsichtlich der Kostenstruktur und Mindestanlagesumme von den bereits verfügbaren Anteilsklassen.

Details:

- Fondsbezeichnung: Phaidros Funds Fallen Angels E
- ISIN-Nr.: LU1640794902 // WKN: A2DT0K
- Bloomberg-Kürzel: PHFFAEE LX // Valor-Nr.: 37421814
- Vertriebszulassung: DE / LU / CH / AT
- Ertragsverwendung: Ausschüttend (jährlich)
- Ausgabeaufschlag: Keiner
- Performance Fee: Keine
- Jährliche Verwaltungsgebühren: 0,68%
- Mindest-Erstanlage: EUR 2,5 Mio. 
bzw. es bestehen bereits EUR 2,5 Mio. Anlagesumme bei Eyb & Wallwitz 

Wir stehen Ihnen wie gewohnt für Fragen und weitere Informationen gerne zur Verfügung!
Mit freundlichen Grüßen
Eduardo Mollo Cunha

PS: Falls Sie sich für unsere Fondsmanager-Gespräche innerhalb des FONDS professionell KONGRESS 2018 in Mannheim noch nicht registriert haben, können Sie die passenden Termine auf der Seite www.phaidrosfunds.com/anmeldung aussuchen, Besprechungsdetails ansehen und sich gleich online anmelden. 

Wo finde ich weitere Informationen?

Factsheets, KIDs, Verkaufsprospekt, Jahresberichte, Übersicht der angeschlossenen Banken und Fondsplattformen, Fondsabwicklungsdetails, Broschüre etc. finden Sie im Downloadbereich unserer Website.

Weitere aktuelle Informationen wie beispielsweise Präsentationen, Produktbeschreibung (RFP), Performance Attributionsberichte, Portfolio Holdings-Liste, Historischer Asset Allocation-Verlauf etc. finden Sie im geschützten Downloadbereich (Analyst Corner) unserer Website

Eigene Publikationen wie das Börsenblatt bzw. Makroperspektiven sowie Presseartikel finden Sie im Bereich Aktuelles auf unserer Website.

Aktuelle Präsentation Phaidros Funds

Aktuelle Präsentation Phaidros Funds Fallen Angels
Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, bitte hier abbestellen.

© 2017 Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH
Vertreten durch Georg von Wallwitz, Ernst Konrad
Handelsregister: Amtsgericht München, HRB 156170
Ust.Ident.Nr.: DE240985158

Ihr Ansprechpartner
Eduardo Mollo Cunha, Gesellschafter / Head of Distribution
Standort Frankfurt: Bockenheimer Landstr. 13-15, 60325 Frankfurt
Tel.: +49 (0)69 / 7140197 - 91
Fax: +49 (0)69 / 7140197 - 99

emc@eybwallwitz.de

www.phaidrosfunds.com 


Wichtige Hinweise

Es handelt sich hier um eine Information zur Werbung für ein Produkt (Werbemitteilung) der Eyb & Wallwitz Vermögensmanagement GmbH („Eyb & Wallwitz“); es darf ohne vorherige Erlaubnis weder reproduziert noch veröffentlicht werden. Eyb & Wallwitz ist ein unabhängiger Vermögensverwalter mit Sitz in München. Die Firma ist im Handelsregister des Amtsgerichts München unter der Nummer HRB 156170 eingetragen und wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht beaufsichtigt. Die Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar und ersetzt keine rechtliche, steuerliche oder finanzielle Beratung. Die vorstehenden Angaben beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Werbemitteilung. Eine Garantie für die Aktualität und fortgeltende Richtigkeit kann daher nicht gegeben werden. Vergangene Wertentwicklungen bieten keine Garantie für die künftige Entwicklung. Angelegte Gelder unterliegen einem Verlustrisiko. Fremdwährungsanlagen sind Wechselkursschwankungen unterworfen. Für Anlagen in Schwellenländern besteht ein erhöhtes Risiko. Zeichnungen dürfen nur auf Grundlage des aktuellen Verkaufsprospektes sowie des aktuellen Jahresberichts, die bei der Verwaltungsgesellschaft oder bei den berechtigten Vertriebsstellen erhältlich sind, erfolgen. Alle in diesem Dokument geäußerten Einschätzungen sind die von Eyb & Wallwitz – sofern keine anderen Quellen genannt sind.